Anleitung zum Forum

Fragen zum Forum:

Bild gemalt -zwei SM gespiegelt

Liebe Ehemalige Schaumburger Märchensänger,

die Internetpräsenz „obernkirchen48.de“ (namentlich vorgeschlagen von UteW, benannt nach dem Gründungsort und -jahr) ist für uns Ehemalige und für die Freunde des Chores Schaumburger Märchensänger geschaffen worden. Es hat sehr viel Arbeit gemacht, und ich danke hier allen Helferinnen und Helfern – vor allem Suse, mit ihren tollen Ideen.

Auf unserer Seite sollen wir uns, die Ehemaligen Sängerinnen und Sänger, auf den recht ausführlichen Geschichtsseiten aller Chorleitergenerationen, in den Biographien, den Reiserouten, Videos und Bildern wiederfinden und Erinnerungen wachrufen.

Für die Freunde des Chores soll es ein Born der Informationen sein, ein ansprechendes Lesebuch.

Auch für die jetzt aktiven Chormitglieder und deren Eltern wurde diese Seite geschaffen:
Hier sollt Ihr etwas über die Vergangenheit und den Werdegang Eures Chores erfahren – Dinge, von denen Ihr wahrscheinlich bisher noch nie etwas gehört habt.

Und vielleicht wird die Öffentlichkeit beim Entdecken unserer Seite ebenfalls neugierig:
Es steht sehr viel Informatives auf der Homepage, Bilder und Hintergrundwissen.
Da die Schaumburger Märchensänger, the Obernkirchen Children‘s Choir meiner Meinung nach in der englischsprachigen Welt viel bekannter sind als in Deutschland, gibt es diese Seite auch in Englisch. Ich bin neugierig auf die Reaktionen.

Einiges ist noch nicht fertig geschrieben – solche Artikel warten noch auf die Autoren. Ich kann leider keine Chorgeschichte z.B. über die Zeiten 1998-2009 schreiben. Da war ich nicht dabei. Das müssen ehemalige Chormitglieder dieser Generation verfassen. Bitte macht es bald – vielen Dank!

Natürlich möchtet Ihr, die Ehemaligen Schaumburger Märchensänger mehr. Wir wollen uns umfassend austauschen, oder? Darum habe ich wieder ein nicht öffentliches Forum eingerichtet, eine Plattform nur für uns, nur für eingeloggte Ehemalige, nur für unsere Chorfamilie.

Meine Hoffnung ist, dass dieses neue Forum lebhaft genutzt wird: zum Unterhalten, Erinnern, Gedankenaustausch, Bilderhochladen und Hizufügen von weiteren Details und Ergänzungen. Hier können selbst Anekdoten und Erzählungen geschrieben, Auszüge aus Euren Tagebüchern oder Briefen zur Verfügung gestellt werden und der Dinge mehr, die so eine Plattform bieten kann.

Und wie funktioniert das?

Einloggen kann sich jede/r Ehemalige Schaumburger Märchensänger/in, und zwar mit seinem Vornamen. Gibt es den mehrfach, dann bitte mit Zusatzbuchstaben oder den ganzen Nach- oder Geburtsnamen. Ja, ja –  ich habe es gut. Ich brauch nur meinen Vornamen „Wolfgang“ eintragen. Den gibt es in unseren Reihen nur einmal. Der reicht zum Einloggen. Bitte keinen Neid, wir Bässe hatte schon immer Privilegien, nicht wahr?

Doch zurück – Fantasienamen werden grundsätzlich nicht akzeptiert!
Das Passwort möge sich jeder so aussuchen, wie er mag – das ist egal.
Den kann keiner lesen, auch ich als Administrator nicht.

Auf der linken Spalte findet Ihr mit der Zeit ausreichend Hilfe, wie Ihr Euch registrieren oder anmelden könnt. Auch später aufkommende Fragen werden dort nach und nach als Hilfestellung beantwortet.

Ich freue mich auf Euren Forumbesuch, auf Eure Texte und Beiträge.
Eine gemeinsame Plattform lebt von dem, was jeder einbringt.
Themen gibt es unendlich viele.

Wolfgang